Brennnnessel | Kräuter | BUJT | getrocknet |

Brennnnessel | Kräuter | BUJT | getrocknet |

Brennnnessel | getrocknet | BUJT | Kräuter für den Tee und mehr | 50 gr | wiederverschließbarer Beutel |
4,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel ist vorrätig, Versand am folgenden Werktag
Nur noch wenige Exemplare lieferbar!

  • BUJT0031
Brennnnessel  | Kräuter | BUJT | getrocknet | Von wegen Unkraut! In der Naturheilkunde... mehr
"Brennnnessel | Kräuter | BUJT | getrocknet |"

Brennnnessel  | Kräuter | BUJT | getrocknet |

Von wegen Unkraut! In der Naturheilkunde gilt die Brennnessel vielen Eingeweihten als „Königin der Heilpflanzen“. Aber auch kulinarisch lohnt sich die Entdeckung der Pflanze unbedingt. Besonders die ganz jungen Brennnesseln stecken nicht nur voller gesunder Inhaltsstoffe, sondern haben auch kulinarisch einiges zu bieten. So langsam entdecken das immer mehr Gesundheitsbewusste und Geniesser - Die Brennnessel hat also viele „Talente“.

Sie gehört zu den Heilkräutern, die seit Menschengedenken verwendet werden, dient als vegetarische Beilage auf dem Speiseplan, und ihre Fasern lieferten früher das Material für Textilien. Geschichte Bei den Germanen hiess die Brennnessel auch Donnernessel. Sie war nach dem Gewittergott Donar benannt.

Das "Verbrennen" der Haut bei Berührung brachte man in Verbindung mit dem Gott, der Blitze auf die Erde sandte. Nach einem alten Aberglauben, sollen Brennnesselsträusse böse Geister und Hexen abwehren. Man legte sie unter das Vieh oder steckte sie in der Walpurgisnacht auf Misthaufen. In der Antike wurde die Brennnessel als Aphrodisiakum eingesetzt. Geschmack Der Geschmack der Brennnessel ist spinatartig und nussig. Als Suppenkraut, als würzende Zugabe in herzhaften Pfannkuchen oder Omeletts– es gibt fast nichts, was dieses Wildkraut nicht kann.

Zubereitung

Für eine Tasse nehmen Sie 2 EL Brennnesselblätter, giessen es mit kochendem Wasser auf und lassen es 8 Minuten ziehen.

Tipp: Peppen Sie mit Brennnessel Ihren Smoothie auf!

Zuletzt angesehen