Heublume

Heublume

4,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel ist vorrätig, Versand am folgenden Werktag
Nur noch wenige Exemplare lieferbar!

  • BUJT0019
Inhalt: 50g im wiederverschließbaren Beutel   Ab dem Sommer erfolgt die Ernte auf... mehr
"Heublume"

Inhalt: 50g im wiederverschließbaren Beutel

 

Ab dem Sommer erfolgt die Ernte auf bewirtschafteten Wiesen. Nach dem Mähen der Wiesen und dem Trocknen der Pflanzen wird die Ernte durch Sieben von groben Stängeln, Staub, Erde und Sand gesäubert. Die so erhaltenen Heublumen, die hauptsächlich die kleinen Blütenbestandteile des Heus und somit ein Nebenprodukt der Heuernte sind, werden für therapeutische Zwecke in der Naturheilkunde verwendet, denn in Heublumen sind zahlreiche natürliche Wirkstoffe enthalten. 

 

Alter Brauch der Bauern 

Je nach Jahreszeit und Region wechselt das natürliche Pflanzenangebot ständig. Diesem Wechsel waren einst alle Lebewesen und somit auch die Menschen unterworfen; daran passten sich unsere Körper an. Unter Heublumen sind die Blüten und Samen diverser Gräser und Wiesenblumen zu verstehen, die ursprünglich ein Nebenprodukt der Heugewinnung waren. So kam es auch, dass die Menschen vor langer Zeit anfingen die Heublumen zur Stärkung zu benutzen. Diese Verwendung hat sich bis in die heutige Zeit erhalten und weiterentwickelt, beispielsweise als Heublumenpackung im Wellness-Bereich. 

 

Pure Entspannung 

Daneben ist auch ein schönes Heublumen-Bad möglich, zur allgemeinen Entspannung des Körpers. Dies ist genau das Richtige nach dem Sport oder der Arbeit, wenn die Wärme wieder in den Körper zurückkommen soll. Für ein Bad mit Heublumen genügen einige Hände voller Heublumen. Diese übergießt man mit kochend heißem Wasser. Anschließend muss alles 15 Minuten durchziehen. Dies kommt danach ins Badewasser und das Entspannen kann losgehen. Diesen Sud können Sie übrigens auch anstatt der frischen Heublumen für Auflagen verwenden. Weitere Anwendungsmöglichkeiten von Heublumen sind z.B. Sitzbäder, Dampfbäder, als Heublumensack und oder als Heublumenkäse. 

 

Geschmack 

Heugerichte wirken mit ihrer unaufdringlichen, aber vielfältigen Kräuterwürze überraschend und vertraut zugleich. Schmeckt nach Frühling und nach freier Natur 

 

Zubereitung 

Für eine Tasse nehmen Sie 1 EL Heublumen, giessen es mit kochendem Wasser auf und lassen es 10 Minuten ziehen. 

Unser Tipp: Versuchen Sie Heublumensuppe oder Heublumensorbet! 

 

Zuletzt angesehen